DE  |  FR  | 
Meineimpfungen

Der schweizerische elektronische Impfausweis


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Dieser Bereich ist zweigeteilt: Für alle und spezifisch für Fachpersonen.

Ist der schweizerische elektronische Impfausweiss in den Ländern, wo man gegen bestimmte Infektionen (z.B. Gelbfieber, Masern, etc.) geschützt sein muss, anerkannt? Wann braucht man das gelbe WHO Büchlein?

Ja, Sie müssen nur Ihren schweizerischen elektronischen Impfausweis von www.meineimpfungen.chausdrucken, damit es offiziell anerkannt wird. Dieser Ausdruck zeigt alle Impfungen, die von den Fachpersonen (Ihrem Arzt, Apotheker oder DATAVAC) in einem vom BAG zugelassenen Format validiert wurden.

Die einzige Ausnahme ist der Gelbfieberimpfung: Diese Impfung kann nur von einigen offiziell zugelassenen Ärzten / Zentren verabreicht werden und muss im internationalen WHO Büchlein aufgenommen werden, um in Länder einzutreten, in denen diese Impfung obligatorisch ist.


Zurück